Tischtennis

Mit siegreichen Spielen bleiben unsere Mannschaften 1-3 den jeweiligen Tabellenführern auf den Fersen.

Saxen 1 konnte das erwartet schwere Spiel bei Froschberg knapp gewinnen.
Saxen 2 fegte den Tabellennachbarn Gutau vom Platz.
Saxen 3 entscheidet das Derby gegen Klam/Grein klar für sich.
Saxen 4 hatte gegen starke Rechberger keine wirkliche Chance.
 

Landesliga (101) 
FROSCHBERG 2 - SAXEN 1 5:8

Einzel: Freynhofer Lukas 2:1, Gebetsberger Florian 2:1, Hintersteiner Markus 2:1, Jungvirt Josef 1:1
Doppel: Gebetsberger / Freynhofer L. 0:1, Jungvirt / Hintersteiner 1:0
>> Spielbericht
>> Tabelle

Regionalklasse (421)
GUTAU 2 - SAXEN 2 2:8

Einzel: Freynhofer Helmut 2:0, Hintersteiner Walter 2:0, Fröschl Johannes 2:0, Karl Kaindl 1:1
Doppel: Freynhofer / Hintersteiner 0:1, Fröschl / Kaindl 1:0
>> Spielbericht
>> Tabelle

Bezirksliga (521)
SAXEN 3 - KLAM/GREIN 3 9:1

Einzel: Schlager Jürgen 1:1, Holzer David 2:0, Grillenberger Friedrich 2:0, Hörstorfer Johannes 2:0
Doppel: Holzer / Grillenberger 1:0, Schlager / Hörstorfer 1:0
>> Spielbericht
>> Tabelle

Bezirksklasse (622)
SAXEN 4 - RECHBERG 2 3:8

Einzel: Hochstöger Heinrich 1:2, Kaiselgruber Alfred 1:1, Hiemetsberger Martin 1:1, Dieringer Klaus 0:2
Doppel: Hochstöger / Kaiselgruber 0:1, Hiemetsberger / Dieringer 0:1
>> Spielbericht
>> Tabelle