Tischtennis

In der 3. Runde muss sich Saxen 1 erstmals geschlagen geben, Saxen 4 holt im Derby den ersten Sieg.

Saxen 1 muss sich in einer hochklassigen Partie Froschberg knapp geschlagen geben. Leider etwas unglücklich, da wir in allen 4 Matches die in den Entscheidungssatz gingen das Nachsehen hatten. Die Saison verspricht spannend zu werden, viele Mannschaften sind auf einem ähnlichen Niveau.
Nächster Gegner: Ottensheim 1 (A)
Saxen 2 verliert leider auch das 3. Spiel unglücklich. Eine Niederlage im Doppel nach 2 vergebenen Matchbällen und auch die zweite Partie im Entscheidungssatz geht "auf Unterschied" verloren. Mit etwas mehr Glück hätte es also auch ein knapper Sieg werden können...
Nächster Gegner: Waldhausen/Dimbach 1 (A)
Saxen 3 ringt einer verstärkten Waldhausner Mannschaft ein Unentschieden ab. Nächste Runde ist der ungeschlagene Tabellenführer aus Perg zu Gast.
Nächster Gegner: Perg 1 (H)
Saxen 4 holt im Derby gegen Klam/Grein einen ganz wichtigen, knappen Sieg und verschafft sich ein wenig Luft in der unteren Tabellenhälfte. 
Nächster Gegner: Rechberg 3 (H)
 

Landesliga (101) 
SAXEN 1 - FROSCHBERG 2 5:8

Einzel: Gebetsberger Florian 1:2, Jungvirt Josef 1:2, Freynhofer Lukas 2:1, Baumfried Maximilian 0:2
Doppel: Gebetsberger / Freynhofer 0:1, Jungvirt / Baumfried 1:0
>> Spielbericht
>> Tabelle

Regionalliga (301)
SAXEN 2 - WARTBERG/AIST 2 6:8

Einzel: Freynhofer Helmut 2:1, Kaindl Karl 2:1, Schlager Jürgen 0:3, Fröschl Johannes 1:2
Doppel: Freynhofer / Kaindl 1:0, Schlager / Fröschl 0:1
>> Spielbericht
>> Tabelle

Bezirksliga (521)
WALDHAUSEN/DIMBACH 2 - SAXEN 3 7:7

Einzel: Hörstorfer Johannes 2:1, Grillenberger Friedrich 0:3, Holzer David 3:0, Hennerbichler Konrad 1:2
Doppel: Grillenberger / Holzer 1:0, Hennerbichler / Hörstorfer 0:1
>> Spielbericht
>> Tabelle

Bezirksklasse (622)
KLAM/GREIN 3 - SAXEN 4 6:8

Einzel: Hochstöger Heinz 1:2, Kaiselgruber Alfred 2:1, Dieringer Klaus 2:1, Fröschl Maximilian 2:1
Doppel: Dieringer / Hochstöger 1:0, Kaiselgruber / Fröschl 0:1
>> Spielbericht
>> Tabelle